25.04.2017

DATELINE

GUIDEMAPS

INPHORMM

SPUTNIC

TAPESTRY

TRANSPLUS

VOYAGER

Switching To Public Transport

DATELINE
DATELINE
- Design and Application of a Travel Survey for European Long-distance Trips based on an International Network of Expertise -

DATELINE ist ein Forschungsprojekt aus dem 5. Rahmenprogramm (Competitive and Sustainable Growth) der Europäischen Union. Ziel des Projektes ist die Entwicklung eines Konzeptes und einer Methode zur Erhebung von Fernverkehr in allen Mitgliedsstaaten der EU. Diese zu entwickelnden Konzepte und Methoden sollen in allen Mitgliedstaaten der EU anwendbar sein und werden im Rahmen dieses Projektes auch zur Anwendung gelangen.

DATELINE baut dabei auf den beiden Forschungsprojekten TEST und MEST aus dem 4. Rahmenprogramm der EU auf, in denen unterschiedliche Technologien und Methoden bezüglich einer Erhebung des Fernverkehrs getestet wurden.

Als Ergebnisse von DATELINE werden zwei zentrale Punkte ins Auge gefasst: Die Bereitstellung eines einheitlichen, beliebig oft wiederholbaren Untersuchungsdesigns zur Erhebung von Fernverkehrsreisen in europäischen Ländern einerseits und die Bereitstellung einer validen Datenbasis andererseits.

Das Design repräsentiert den "state-of-the-art" der Verhaltensforschung und minimiert die Probleme, die mit empirischer Forschung zusammenhängen (vor allem den non-response-Effekt). Zentraler Aspekt hierbei ist die Befragtenfreundlichkeit des Designs, welches Probleme, die durch zu lange Fragebögen, unverständliche Fragen etc. entstehen, vermeidet.

Die Erhebung erstreckt sich in jedem einzelnen Land (alle 15 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union und die Schweiz) über ein gesamtes Jahr und berücksichtigt alle saisonalen Schwankungen im Reiseverhalten. Nationale Partner bei der Durchführung der Erhebung werden Institutionen in den jeweiligen Länder sein, die auch in ihren sonstigen Aufgabenfeldern mit der Erhebung von Reiseverhalten betraut sind.

Die Daten, die durch diese Erhebung erfasst werden, werden in einer einheitlichen Datenbank bereitgestellt und in das statistische Programm von EUROSTAT integriert. Die Datenbank wird zentrale Mobilitätsindikatoren enthalten aber auch weitere Analysemöglichkeiten bieten, insbesondere die Erstellung von Matrizen zur Darstellung von Reiseströmen zwischen Herkunfts- und Zielregionen.

Die DATELINE Partner:

© Socialdata 2017

Disclaimer  Disclaimer

Impressum  Impressum

Sitemap  Sitemap